bildwelt
E2E FORUM
E2E Bridge E2E Commerce

Inline pictures in HTML-Mails

E2E Forum Modeling & Development Inline pictures in HTML-Mails

This topic contains 2 replies, has 1 voice, and was last updated by  Andi 3 years, 3 months ago.

Viewing 3 posts - 1 through 3 (of 3 total)
  • Author
    Posts
  • #857

    Andi
    Moderator

    Hi E2E community,

    does anyone have any experiences with embedded pictures in a HTML mail send by E2E Bridge ?

    Regards,

    Andi

    #858

    Andi
    Moderator

    I guess, this could be an approach. Just add the base64 data of the picture in the HTML code like this

    <img src=”data:image/gif;base64, R0lGODlhmwDFAPcAAAAAAAEBAQICAgMDAwQEBAUFBQYGBgcHBwgICAkJCQoKCgsLCwwMDA0N DQ4ODg8PDxAQEBERERISEhMTExQUFBUVFRYWFhcXFxgYGBkZGRoaGhsbGxwcHB0dHR4eHh8f

    ….. a lot of Base64 characters ….

    HyAgICEhISIiIiMjIyQkJCUlJSYm”>

    #859

    Andi
    Moderator

    Input from Christoph, he was not able to post in forum, there I post it for him:

    Ja, wir haben das schon mal gemacht, in einem recht eleganten Ansatz:
    Ich habe
    – einen E-Mail Entwurf in Outlook erstellt
    – darin ein paar Platzhalter eingefügt (z.B. %E-Mail-Text%)
    – das Logo mittels URL-Referenz in den Footer eingefügt
    – das ganze als “html” File gespeichert
    – dieses File in der Bridge als Resource hinterlegt.

    Beim E-Mail-Versand in der Bridge wird dann jeweils
    – das Template aus dem File-System geladen
    – die Platzhalter durch den individuellen Text ersetzt
    – und das Ganze als HTML Mail versendet

    Damit das Logo angezeigt wird, muss natürlich der Empfänger im Netz sein und Zugriff auf die URL haben.
    Das ist aber ja bei den meisten Mails mit Bildern so, die sind ja selten attached. Solange es statische Bilder sind…

    Thank you Christoph  !!

Viewing 3 posts - 1 through 3 (of 3 total)

You must be logged in to reply to this topic.